A healthy & energising breakfast – Buckwheat Pancakes

If you have been following along my instagram you probably know that I recently made a big decision in my life – after living 1,5 years in Sydney I eventually got tired of the hectic and stressful city life that goes along with spending more money than you need to, long days, even longer nights and overall not the healthiest lifestyle.

______________________
byronbaytext01.jpg

My new home is a famous little coastal town called Byron Bay around 9h above Sydney by car and 1h on the plane. It’s known for it’s relaxed lifestyle, breathtaking sunsets, a very open minded and artistic community and a health and environmental conscious way of living.
I basically turned my entire life around once again: new job, new friends, a new daily routine with more time in nature, yoga, meditation and a new diet.
Especially my diet brought some major positive changes into my overall wellbeing: What a lot of great scientists already preach is that your physical health affects your mental health and vice versa which basically means that if you don’t get a good nutrition you won’t feel good about your life – no matter if you “technically” have a lot of reason to be happy.
So today I would love to share my new beloved breakfast with you that guarantees a fantastic and energetic start in the day: Buckwheat Pancakes!

Mein neues Zuhause ist eine recht bekannte kleine Küstenstadt namens Byron Bay, die etwa 9h Autofahrt über Sydney liegt und in einer Flugstunde von dort zu erreichen ist. Byron ist bekannt für seinen relaxten Lebensstil, atemberaubende Sonnenuntergänge, eine generell sehr aufgeschlossene und künstlerische Gemeinschaft und ein großes Bewusstsein für Gesundheit und Umweltschutz.
Ich habe mein Leben also mal wieder um 180* gedreht: Neuer Job, neue Freunde, eine neue Tagesroutine, die mir mehr Zeit in der Natur erlaubt, mehr Yoga, mehr Meditation und eine neue Ernährungsweise.
Insbesondere die Veränderung meiner Ernährung hat sich sehr positiv auf mein Leben ausgewirkt: Wie verschiedene Wissenschaftler schon länger predigen, steht die mentale Gesundheit eng im Zusammenhang mit der Gesundheit unseres Körpers – was im Grunde heißt, dass eine schlechte Ernährung dazu führen kann, dass man sich sehr unglücklich fühlt, obwohl man im Grunde genug Gründe hat, sein Leben zu genießen. 
Deswegen möchte ich heute mein neues & heiß-geliebtes Frühstück mit euch teilen, das einen fantastischen und energiereichen Start in den Tag garantiert: Buchweizen Pfannkuchen!

______________________

byronbay_sunrise_sunset_australia_thingstodoinbyronbay_01jpg.jpg

My new home: Byron Bay ♡

_____________________
byronbaytext02.jpg

Even though Buckwheat is very common throughout the world it is just starting to get popular in the western societies. Buckwheat is a whole “ancient” grain even though its name might be misleading: it is actually a fruit seat which means it’s gluten-free! It’s fantastic nutrition classifies it as a “superfood“: It provides you with a high source of amino acids, vitamins, minerals and antioxidants while containing relatively few calories and practically no fat. Buckwheat is energising, improves your digestion and overall very nutritious. A diet containing regular consumption of buckwheat is proven to lower risk of high cholesterol, high blood pressure and even heart attack.

Buckwheat can be used for all sorts of meals, such as cookies, bread or even roasted.
To learn more about buckwheat click here: https://draxe.com/buckwheat-nutrition/

Obwohl Buchweizen in Rest der Welt seit Jahrtausenden verspeist wird, gewinnt es in der westlichen Gesellschaft grade erst an Bekanntheit. Buchweizen ist ein “Urkorn” und trägt einen irreführenden Namen: Es gehört keineswegs zu den Getreidearten, sondern ist tatsächlich ein Fruchtsamen – was heißt, dass es kein Gluten enthält. Es ist super nahrhaft und wird deshalb als “Superfood” eingestuft: Buchweizen ist eine gute Quelle für Aminosäuren, Vitamine, Mineralien, Antioxidantien und hat obendrauf noch verhältnismäßig wenig Kalorien und enthält kein Fett.
Buchweizen versorgt dich mit viel Energie, verbessert deine Verdauung und ist insgesamt einfach eine super Alternative zu Weizen. Es ist nachgewiesen, dass eine Buchweizenhaltige-Ernährung das Risiko von Cholesterin, Bluthochdruck und sogar Herzattacken senkt. 

Buchweizen kann für alles mögliche verwendet werden – für Kekse, Brot, Pfannkuchen oder sogar einfach nur als geröstete Beilage.
Klick hier um mehr über Buchweizen zu erfahren: https://draxe.com/buckwheat-nutrition/
______________________

buckwheat_pancakes_byronbay_ancientgrain_health01.jpg

From buckwheat to pancakes ♡

______________________

byronbaytext03.jpg

To make about 10 pancakes in a medium large pan you will need:

1kg buckwheat, 1 of water, 3 eggs, a bit of butter

That’s it! I would recommend using organic eggs and butter to get maximum health benefits. Yes, it is a little bit more expensive and yes, it is worth investing in your health.

Folgende Zutaten werden für ca. 10 Pfannkuchen in einer mittelgroßen Pfanne benötigt:

 1kg Buchweizen, 1l Wasser, 3 Eier, ein wenig Butter 

Und das war’s schon! Ich empfehle Bio-Eier und Butter, um deine Mahlzeit so gesund wie möglich zu gestalten. Ja, Bio ist ein wenig teuerer als “normale” Produkte und ja, es ist es allemale Wert in seine Gesundheit zu investieren.
______________________

buckwheat_pancakes_byronbay_ancientgrain_health02.jpg

The best of the best: Buckwheat Pancakes with chocolate, bananas & goat milk yoghurt ♡

______________________
While the pancakes can be part of a proper meal I normally have them sweet for breakfast – I top them up with Ladyfinger Bananas and Goat Milk Joghurt. They can also be eaten as a dessert with melted (organic) chocolate on top.

Goat Milk Joghurt is a nutrient-rich alternative to cow milk – while cow milk is difficult to digest, high in allergens and loaded with lactose goat milk on the other hand is high in many essential nutrients and is a good source of vitamins and minerals like calcium, phosphorus, riboflavin. Just as buckwheat it is not very popular in the western society even though it actually is one of the most widely consumed milk drinks in the rest of the world and with good reason.
To learn more about goat milks benefits please refer to: https://draxe.com/goat-milk

Die Pfannkuchen können Teil einer herzhaften Mahlzeit sein, ich esse sie jedoch in der Regel süß zum Frühstück – mit Ladyfinger Bananen und Ziegenmilch Joghurt. Auch als Nachtisch mit Schokolade sind sie super lecker.

Ziegenmilch Joghurt ist eine sehr nahrhafte Alternative zu Kuhmilch, die deutlich schwieriger zu verdauen ist und voller Allergen und Lactose ist (von der fürchterlichen Milchindustrie mal ganz zu schweigen). Sie enthält viele essentielle Nährstoffe und ist eine gute Quelle für Vitamine und Mineralien wie zB Kalzium, Phosphor und Riboflavin. Genau wie Buchweizen ist sie in unsere Gesellschaft nicht besonders gängig, obwohl in vielen Kulturen der restlichen Welt Ziegenmilch schon lange konsumiert wird – und das mit gutem Grund.
Klicke hier um mehr über Ziegenmilch zu erfahren: https://draxe.com/goat-milk/
______________________

buckwheat_pancakes_flour_buckwheatflour_byronbay_ancientgrain_health03.jpg

Turn the buckwheats into flour ♡

______________________
step1.jpg
Put all the buckwheat in a mixer and hackle it for about 1-2minutes (Attention! It’s really noisy!) until you get a beautiful buckwheat flour. It doesn’t have to be super fine, in fact a slightly gritty touch makes the pancakes more delicious.

Schütte den Buchweizen in den Mixer und zerkleinere es etwa 1-2 Minuten (Achtung! Es ist super laut!) bis es zu einem tollen Buchweizen-Mehl verarbeitet wurde. Das Mehl muss nicht super fein sein, tatsächlich schmecken die Pfannkuchen besonders gut, wenn es noch ein wenig grobkörnig ist.
______________________

ezgif-4-cbdfd86b9372.gifezgif-4-8e7aba8daf21.gif______________________
step2.jpg

Step 2: Add 3 organic eggs to the flour and blend as well as possible.

Schritt 2: Füge 3 Bio-Eier hinzu und vermische sie so gut es geht mit dem Mehl.
______________________

ezgif-4-d41d6f6f7d25.gif
______________________
step3.jpg
Add about 750ml water and blend well.
Keep in mind that the buckwheat flour keeps absorbing water which means that while baking the pancakes you will have to add water regularly to keep the dough  smooth.
Take a look at the GIF as a reference of how the consistency of the dough should ideally look like.

Füge 750ml Wasser hinzu und vermenge alles miteinander.
Bitte beachte, dass das Buchweizen-Mehl das Wasser schnell aufsaugt, weswegen während des “Bratens” des Pfannkuchens immer ein wenig Wasser nachgeschüttet werden muss.
Am Ende sollte die Mischung eine leicht flüssige Konsistenz haben – schaue dir das GIF als Referenz an.
______________________

buckwheat_pancakes_flour_buckwheatflour_byronbay_ancientgrain_health04.jpg ezgif-4-c6b72a0948ed.gif

______________________
step4.jpg

Heat some unsalted butter in a pan and put the dough in, bake for about 2-3min and flip it around to bake it again for a 1-2min.
Done! Have you ever heard about an easier and healthier recipe?! 
Serve warm or cold.

Wärme Bio-Butter in der Pfanne auf und füge den Teig hinzu um in etwa 2-3min anzubraten. Danach einfach umdrehen und weiter 1-2 Minuten braten.
Fertig! Hast du jemals von einem einfacherem Rezept gehört?
Die Pfannkuchen können warm oder kalt mit Schokolade serviert werden.
______________________

buckwheat_pancakes_flour_buckwheatflour_byronbay_ancientgrain_health06.jpg ezgif-4-6ed05811fe8f.gif buckwheat_pancakes_flour_buckwheatflour_byronbay_ancientgrain_health05

______________________

buckwheat_pancakes_flour_buckwheatflour_byronbay_ancientgrain_health07.jpg______________________
Let me know if you tried the pancakes and how you like them! Let’s connect on Instagram

image

 

Follow:
Share:

2 Comments

  1. July 15, 2019 / 8:13 am

    Thank you, for your great ideas, im one of your evaryday readers here. Bests, John

    • triiangleh
      Author
      July 15, 2019 / 8:19 am

      Thanks John! Appreciate your lovely words 🙂

Leave a Reply